„Hundeglück“ – unsere Top 5 von Sylt

Foto: © afabuleux.de

Nun ist es auch bei uns endlich soweit. Der Urlaub steht vor der Tür. Wir haben einen spontanen Kurzurlaub auf Sylt genossen. Entspannung pur und das nicht nur für mich. Unsere fünf absoluten Lieblingslocations für Vierbeiner findet Ihr hier.

#1 Hotel Sylter Blaumuschel

Wie beginnen die meisten Urlaube? Richtig, mit der Suche nach einem passenden und hundefreundlichen Hotel. Auf Sylt gibt es eine große Auswahl. Entscheidungsschwierigkeiten sind da vorprogrammiert. In diesem Jahr haben wir uns für das Hotel „Sylter Blaumuschel“ in Westerland entschieden. Dort angekommen bin ich freundlich und mit einem Lächeln auf dem Gesicht begrüßt worden. Für Leni gab es gleich zu Beginn Streicheleinheiten und ein Leckerchen. Top! Danach folgte der Gang zu unserem Zimmer. Kennt Ihr das auch? Vor jedem Urlaub frage ich mich: sieht es genauso aus wie im Internet? Ist es gepflegt? Kann ich mich wohlfühlen? In diesem Fall: ja, ja und ja.

Die gemütliche Einrichtung, das moderne Badezimmer und gepflegte Ambiente laden direkt zum Wohlfühlen ein. Doch auch dem Hund soll es hier an nichts fehlen. So fanden wir im Zimmer ein Hundebett in passender Größe, zwei Näpfe und eine Strandtasche für Leni vor. Bei so viel Liebe zum Detail und den ein oder anderen Leckerchen fühlte sich auch Leni sofort heimisch. Unser Fazit: absolut empfehlenswert. Wir kommen ganz sicher wieder.

IMG_8487
Foto: © afabuleux.de

#2 Hundestrand Wenningstedt & Kampen

Wenningstedt. Bei Sonnenschein und blauem Himmel ruft der Strand. Darauf verzichten, weil Ihr euren Vierbeiner dabei habt? Auf keinen Fall! Sylt bietet euch eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten. Zu Beginn haben wir uns für den Hundestrand in Wenningstedt entschieden. Dieser ist fußläufig super zu erreichen. Auf dem Weg dorthin könnt Ihr schon einmal die Landschaft und schönen Reethäuser genießen.

IMG_8470
Foto: © afabuleux.de

Dort angekommen, findet euer Hund zahlreiche Spielgefährten zum Toben. Für Leni ein absolutes Paradies. Pluspunkt: es besteht keine Leinenpflicht. So kann auch ganz ohne Leine frei gespielt, spaziert oder auch entspannt werden.

IMG_8472
Foto: © afabuleux.de

Kampen. Für alle, die keine Lust auf direkte Hundebegegnungen haben ist der Strand in Kampen perfekt. Denn dort besteht Leinenpflicht. Wer seinen Vierbeiner lieber im Freilauf lässt, sollte trotzdem einen Besuch wagen. Dieser Strand liegt direkt am Roten Kliff und ist außerdem sehr weitläufig. Wunderschön und für lange Spaziergänge ideal.

IMG_8474
Foto: © afabuleux.de

#3 iismeer

Danach habt Ihr Lust auf eine Abkühlung? Kein Problem, denn ein Eiswagen von iismeer steht schon bereit. Das Bio-Eis gibt es in den verschiedensten Sorten.

IMG_8475
Foto: © afabuleux.de

Von den Klassikern Erdbeere oder Schokolade bis zu Mango oder Dattel-Minze. Absolutes Highlight: auch für unsere Vierbeiner ist gesorgt. Der iismeer-Eiswagen bietet Frozen Joghurt speziell für Hunde an. Da mussten auch wir nicht lang überlegen… . Für mich gab es eine Kugel Mango und für Leni die Geschmacksrichtung Lachs-Karotte im Becher. Gefühlte zwei Minuten später war alles verputzt und zwar nicht nur Leni’s Portion! Erfrischend und super lecker.

IMG_8480
Foto: © afabuleux.de

#4 Sturmhaube

Wer danach noch Hunger hat, kann es sich in der Sturmhaube gut gehen lassen. Mitten im Naturschutzgebiet und direkt am Roten Kliff kommt Ihr nicht nur kulinarisch auf eure Kosten. Mit einer Maracujaschorle und einen Napf mit frischem Wasser für Leni haben wir den Tag ausklingen lassen. Bei dieser Kulisse und dem hundefreundlichen Personal werdet Ihr schnell die Zeit vergessen.

IMG_8473
Foto: © afabuleux.de

#5 Quartier3neun

Was braucht ein guter Urlaub noch? Schöne Läden zum Einkaufen natürlich! Im Quartier3neun findet Ihr ausgefallene Leinen und Halsbänder aber auch Spielzeuge, Pflegeprodukte und vieles mehr, was das Vierbeinerherz begehrt.

IMG_8479
Foto: © afabuleux.de

Und wir? Keine Sorge, schicke Sachen gibt es dort auch für uns. Schaut einfach vorbei und überzeugt euch selbst.

 

Da sind sie nun – unsere fünf Lieblingslocations auf Sylt. So war es letztendlich nicht nur ein Urlaub MIT, sondern auch FÜR Leni. Hundeglück und pure Entspannung? Garantiert.

Foto: © afabuleux.de
Foto: © afabuleux.de

Halsband – isartau

 

Ann-Christin (AC)

Schreibe einen Kommentar